[wpml_language_selector_widget]
[wpml_language_selector_widget]
Warenkorb 0 0,00 

Spielereien

Inhalt:

Prolog
Kleiner Marsch
Walzer
Tango
Ostinato
Spielereien
Tokkatina
Kontrast
Melodie
Laufen und Springen
Tänzchen

Besetzung: Akkordeon solo mit Standardbässen (M II) / Melodiebässen (M III)

Ed.-Nr.: 1302

ISMN: 979-0-2022-1302-5
In Kürze verfügbar

Ja

12,00 

Aus dem Vorwort:

Spielereien sind 11 leichte bis mittelschwere Kompositionen für den Unterricht sowie für Konzerte und Wettbewerbe und können in beliebiger Reihenfolge ausgewählt und gespielt werden.

Sie können mit dem Standardbaß-Akkordeon gleichermaßen wie mit dem Melodiebaß-Akkordeon gespielt werden.

Die linke Hand wird bewußt mehr für die Begleitung und zur harmonischen Stütze eingesetzt als für polyphone Abläufe.

Für das Standardbaß-Akkordeon sind die Baß-Akkorde nicht ausgeschrieben, sondern in Form von Akkordsymbolen notiert.

Alle Stücke sind von harmonisch-tonaler Struktur und geben dem Musizierenden dankbare Aufgaben zur Festigung grundlegender Spielfertigkeiten.

Mein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hättest du noch keine Wahl getroffen.